Schwirrt Dir der Kopf vor lauter Abnehm-Meinungen?

active fit woman in sports suit outdoors


Könnte man die negativen Gedanken in unserm Kopf wiegen, die unsere Diätversuche immer wieder blockieren, würden sie erstaunlich schwer zu Buche schlagen. Kaum möchten wir auch nur 5kg abnehmen, mahlen die Gedankenmühlen unsere Motivation gnadenlos klein. Unsere Bedenken und Selbstblockademechanismen allerdings nähren wir, damit sie groß und stark werden können. Sie suggerieren uns, wir schaffen den angestrebten Gewichtsverlust sowieso nie, wir können ohne Schokoladenkekse nicht leben oder Abnehmen ohne Sport klappt ohnehin nicht. Mit solchem Gedankenballast im Kopf blockiert der Zeiger der Waage ebenfalls, statt nach unten zu zeigen. Die Last der destruktiven Gedanken drückt nicht nur auf das Gemüt. Sie verhindert auch, dass wir erfolgreich sein können.

Um Abnehmen ohne Jojo Effekt zu erleben, ist konsequentes Mentaltraining sinnvoll. Unser Selbstbild kann relativ leicht umprogrammiert werden. Statt insgeheim den Gedanken zu hegen, man könne sowieso nicht dauerhaft schlank werden, weil der Jojo Effekt dies verhindert, sollte man dieser selbst erfüllenden Prophezeiung ein positives Selbstbild entgegenhalten. Erfolgreiche Gewichtsreduktion ist vor allem eine Frage innerer Überzeugungen. Solange wir fest davon überzeugt sind, dass unsere Essgewohnheiten lebensnotwendig sind und Naschen eine leichtere Konfliktbewältigung oder schnellere Entspannung bedeutet, bleiben wir bei dieser Gewohnheit.

Mentaltrainer Christian Neise kennt diese Verhaltensmuster. Im “Angenehm-Abnehmen-Video-Kurs” zeigt er auf, wie man andere Arten der Konfliktbewältigung oder Entspannung an die Stelle des Naschens setzen kann. Jeder kann 5kg abnehmen oder eine noch größere Gewichtsreduktion erzielen, wenn er die richtige Motivation hat https://de.wikipedia.org/wiki/Krebsdi%C3%A4t. Wer herausfindet, welches Bedürfnis hinter dem Naschen steht, hat schon die halbe Strecke zum Erfolg zurückgelegt. Abnehmen und Motivation – das gehört untrennbar zusammen. Ohne eine starke Motivation überzeugen uns die überflüssigen Pfunde auf den Rippen davon, unabänderlicher Bestandteil unserer selbst zu ein. Und zu bleiben.

Den ersten Schritt zum erfolgreichen Abnehmen leisten Sie also, wenn Sie Ihre negativen Gedanken einer Diätmaßnahme unterziehen. In dem Maß, in dem sie abnehmen, werden auch Sie Gewicht verlieren. Dass Abnehmen ohne Jojo Effekt funktionieren kann, ist erwiesen https://de.wikipedia.org/wiki/Energiestoffwechsel. Abnehmen ohne Sport ist allerdings schon schwieriger – vor allem weil auch hier unsere Selbstmotivation oft einbricht. Unsere Gedanken werden schon träge, bevor wir auch nur den Gedanken an die Sportschuhe zulassen. Dank dieser Selbstblockade laufen wir nicht – und weil uns unsere Disziplinlosigkeit frustriert, greifen wir zur Schokolade. Ein guter Vorsatz hat oft eine erschreckend kurze Halbwertzeit. Entsprechend hartnäckig kleben auch die Pfunde an uns fest. Mit dem Angenehm-Abnehmen-Video-Kurs stärken wir vor dem Abnehmen unsere Motivation und laben uns an dem Wissen, dass wir es schaffen können.

Rate this post